Deutsch

Herstellung & Produzenten


Unsere Produzenten. Unsere Kunsthandwerker.

Wir suchen unsere Produzenten sehr sorgfältig aus. Wie suchen wir diese aus? Natürlich nach Herz, Hand und Kopf.

Kopf - Herz - Hand

Uns ist es wichtig, dass unsere Produzenten unsere Designs leben und verstehen (Kopf). Nur so sind sie in der Lage diese nicht nur umzusetzen, sondern ihre eigene persönlich Note (Herz) einzubringen und jedes Produkt, ob Handyketten (Necklace cases, Smartphone Kette), Straps, Handtaschen (Mini-Bags) und Schulterriemen zu Deinem Lieblingsstück zu machen (Hand).

Was ist uns wichtig?

Wir arbeiten auf sehr hohem Niveau und möchten, dass Du als Kundin, glücklich bist. Darum arbeiten wir mit Organisationen von Kunsthandwerkern (Artisans & Craftsman) zusammen, die über Jahrhunderte ihr Handwerk perfektioniert haben.

Uns ist bei allen Produzenten, ob in Deutschland, Myanmar oder Nepal wichtig, dass die Mitarbeiter fair behandelt und belohnt werden. Dass sie die Möglichkeit haben, nicht nur ihre Arbeit zu verrichten, sondern dass die Mitarbeiterinnen gerne zur Arbeit kommen und Freude an der Tätigkeit haben. Sie sollen ein schönes Leben haben und wir möchten mit einem fairen Lohn dazu beitragen. Wir möchten mit unseren Produkten sozial und gerecht entlohnen und unterscheiden uns von Fast-Fashion Unternehmen. Bei uns steht Qualität vor Quantität.

Was ist das Tolle an unseren handgemachten Produkten? Worin unterscheiden sich die geflochtene Handyketten zu unseren einzigartigen Nepal Beads Handyketten?

Hinweise zu unseren marilis handgemachten Handyketten:

Die handgefertigten Handyketten sind an einer Silikon-Hülle für jedes Smartphone (alle geführten Modelle können im Shop-Menü ausgewählt werden) einfach zu befestigen. Du kannst sie selber abnehmen und austauschen, wenn du zum Beispiel am Tisch sitzt und dein Smartphone Case darauflegst. Unsere Hülle ist die neue Generation Hülle mit extra Bumpern an der Seite und festerem Silikon.

Die zwei Karabinerhaken werden in die Ringe an der Silikonhülle eingehakt und machen dieses Modell so zum Hingucker. Die Karabiner halten dein Handy fest im Griff, sodass du dir keine Sorgen mehr machen brauchst, dass es runterfallen könnte. Aufgrund ihres leichten Gewichtes wird sie dich nicht stören oder behindern.

Alle unsere handgefertigten marilis Handykette sowie die Silikon-Hülle lassen sich mit einem feuchten Tuch abwischen, sind aber nicht in der Waschmaschine waschbar, da sie über Metallteile verfügt.

Besonderheiten unserer geflochtenen Handyketten:

Unsere geflochtene Handyketten werden alle uns lokal und fair in Deutschland produziert. Sie werden mit besonderer Vorsicht handgeflochten. Es ist eine Herausforderung unsere unterschiedlichen Materialien so stimmig hinzubekommen und so ist jedes Stück mit Liebe gemacht und bekommt einen eigenen Flair. Unsere Handyketten sind kein Massenprodukt und richten sich nach dem Geschmack unserer Kunden.

Besonderheiten unserer NEPAL Perlen Handyketten / Smartphone-Necklace:

Die Farben und Muster wurden in Nepal von unseren Künstlerinnen, die in einem Frauenhaus leben, zusammengestellt und handgemacht. So etwas finden wir in Deutschland einfach nicht. Diese Handyketten/Smartphone Necklaces sind handgemachte Unikate und Du kannst Dir Deine Lieblingskombination aussuchen.

Unsere Nepal Perlen Handykette besteht aus handgeknüpften Glasperlen, die einzeln per Hand auf das Garn aufgezogen werden und zu unseren Ketten verarbeitet werden. Das Ganze benötigt Zeit, Liebe und Geduld und das schätzen wir wert, denn was wir kreieren wollen sind Lieblingsstücke unserer Kunden und keine Fast Fashion Produktion.

Bitte beachtet, dass die Nepal Perlen Handyketten 1-2cm Längenunterschiede haben und sich nach einiger Zeit beim Tragen um 1-2cm verlängern können, da sie auf ein Baumwollgarn gezogen sind. Das fällt dir sicher nicht auf, aber wir möchten es euch gerne mitteilen.

Unser Konzept spricht jeden an, der sein Handy nicht mehr in der Tasche suchen möchte. Eine Strap für alle Fälle. Für alle die viel koordinieren und managen. Das Prinzip heißt „Hände frei“. Für alle, die gerne ihre Handys liegen lassen und sie nicht mehr vergessen möchten. Für jeden, der gerne etwas Neues ausprobiert.

Wir kreieren aus den neuesten Trends und in Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Nepal für euch das Beste.

Hast du Farbwünsche? Schreib uns gerne.

Möchtest du dir unsere aktuelle Kollektion anschauen oder dir unsere aktuellen Farben anschauen? Dann klicke hier.

Wer sind unsere bisherigen Partner?

Stitch-by-Stich 
Frankfurt am Main, Deutschland (http://www.stitchbystitch.de/about/)

Wir haben Claudia und Nina in Frankfurt kennen- und sehr zu schätzen gelernt. Die beiden Powerfrauen haben eine Nähwerkstatt aufgebaut, die viele tolle Mädchen mit Flüchtlingshintergrund aufnehmen und in ihrem Lebensweg begleiten. Sie bilden regelmäßig mit viel Freude Azubis aus, aber übernehmen auch gerne Fachkräfte, die auf sehr hohem Niveau individuelle Aufträge übernehmen. 

Mano Nella Mano 
Mönchengladbach, Deutschland (http://manonellamano.de)

Wir haben Ghazal und Mano Nella Mano unser Projekt bereits ganz am Anfang vorgestellt und sie hat uns in vielen Hinsichten unterstützt und begleitet. Ghazal hilft bei der Organisation Mano Nella Mano, welche ein kleines Unternehmen der evangelischen Stiftung Hephata darstellt und sich um tolle Upcycling-Projekte kümmert. Wir arbeiten sehr eng mit Ghazal und Mano Nella Mano zusammen und freuen uns, ein Teil des Teams zu sein.

Hladay
Yangon, Myanmar (https://hladaymyanmar.org/about-us)

Wir haben Ulla kennengelernt und waren sehr beeindruckt von dieser wundervollen, selbstlosen Frau. Sie hat über 11 Jahre eine Organisation von burmesischen Kunsthandwerkern aufgebaut, die so ihren Lebensunterhalt verdienen. Sie selbst haben einen Laden in Yangon und einen eigenen Online Shop (Link). Um besonders in der Regenzeit für ein ständiges Einkommen zu sorgen, schicken wir dieser Gruppe von über 500 Kunsthandwerkern unsere Ideen zur Weiterentwicklung und Umsetzung. 

Soziale Fraueneinrichtung in Nepal (genaue Adresse zum Schutz der Frauen nicht aufgeführt)

Nepal am Rande des Kathmandus 

Wir haben eine wundervolle Verbindung nach Nepal aufgebaut. Es ist eine Organisation, die Frauen ermutigt selbständig für sich und ihre Familien zu sorgen, indem sie Kunsthandwerkerinnen ausbildet und schult. Die Produkte können flexibel zu Hause produziert werden, so dass die Frauen sich einfach um den Alltag kümmern können. Sie werden fair bezahlt und vor allem behandelt. Nur so entstehen diese wundervollen Kreationen. Wir machen da keine Vorgaben, wie welches Produkte gefertigt werden, wir lassen sie einfach machen. Das können sie ganz wunderbar und wir sind stolz darauf ihre Produkte zu verkaufen. Wir arbeiten auch mit einem Frauenhaus in Nepal zusammen. Hier kommen Frauen hin, die soziale oder familiäre Probleme erlitten haben und denen wir durch faire Entlohnung einen Schritt zur Selbstständigkeit und einem eigenständigen Leben vermitteln wollen.

Fair Production. Weitere Partner

Mit den Kunsthandwerkern und tollen Menschen, die wir jetzt bereits in unserem Netzwerk haben, sind wir aufrichtig glücklich. Wir freuen uns über die freundliche und gute Zusammenarbeit.

Was uns wichtig ist, haben wir gesagt. Wir können gerne über eine Zusammenarbeit sprechen.

Meldet Euch unter: service@marilis.eu

 

Stand: 2020-02-01